Okal Haus Erfahrungen

Okal Haus Bodenplattenabnahme in Süddeutschland

Okal Haus Bodenplattenabnahme in Süddeutschland

 

Letzte Woche war ich auf einer Okal Haus Baustelle und aufmerksame Leser kennen schon den Kurzbericht auf “Fertighausexperte”, meiner zweiten Homepage zum Thema Hausbau.

 

Okal Haus ist eine Marke der deutschen Fertighausholding, kurz DFH. Neben Okal gehören auch Massa Haus und Allkauf Haus zur DFH. Alle drei Marken bauen die Fertigkeller und Bodenplatten nicht selbst, sondern kaufen diese bei verschiedenen Fertigkeller- und Bodenplattenanbietern ein.

 

Dokumentation von Okal Haus und Kellerexperte

Abnahme einer Okal Haus Bodenplatte

 

Der Bauherr hatte mich hier zur Bodenplattenabnahme gebucht die im Großen und Ganzen auch recht problemlos über die Bühne lief. Dies lag auch Okal Haus Bauleiter, der sehr zugänglich war und sich über die Zusammenarbeit sogar gefreut hatte. Normalerweise mögen Bauleiter keine Bausachverständigen, da die immer was zu meckern haben oder halt auch genau dahin gucken, wo sie aus Bauleitersicht eigentlich nicht so genau hingucken sollten. Hier war es jetzt ausnahmsweise mal anders und wir haben die Abnahme als Team durchgeführt, was vor allem dem Bauherren zugute kommt. Schöner Nebeneffekt für alle drei Beteiligten: Der Bauleiter konnte schneller in den Feierband, ich konnte schneller in den Feierabend und ich konnte dem Okal Haus Bauherren sogar noch einen nachträglichen Rabatt auf meine Dienstleistung geben, weil wir gemeinsam schneller fertig wurden.

 

Messarbeiten an Okal Haus Bodenplatte

Kellerexperte und Okal Bauleiter messen nach

 

 

Abweichungen der Okal Haus Bodenplatte noch in Toleranz 

 

Als erste haben wir uns die Länge und die Breite geholt, dann haben wir die  Okal Haus Mehrspartenhauseinführung nachgemessen und anschließend auch noch die Diagonalen geholt. Wobei Okal Haus Bodenplatte und Okal Haus Mehrspartenhauseinführung nicht die 100% richtige Bezeichnung ist, da Okal Haus bzw. die DFH die Betongewerke, also Fertigkeller und Bodenplatten, selbst nur einkauft und mit den beiden genannten Produkten nur handelt. Dies ist übringes der Supertipp für Bauherren: Wer unbedingt mit Okal Haus bauen möchte, aber dafür nicht genug Budget hat, sollte sich Fertigkeller und / oder Bodenplatte unbedingt selbst besorgen. Okal Haus bzw. die DFH ist ja nur ein Zwischenhändler, genauso wie die selbstständigen Handelsvertreter in den Musterhäusern. Das heißt das da schon mal 2 Aufschläge mit eingerechnet werden in den Preis für die Bodenplatte bzw. für den Fertigkeller. Sollten Sie zum Beispiel 350.000 Euro für Ihr Projekt haben und das Okal Haus kostet Sie 300.000 Euro und der 70.000 Euro, müssen Sie nicht unbedingt den Fertighausanbieter wechseln und einen Billigeren nehmen, sondern können Okal Haus treu bleiben und kaufen die Betongewerke direkt ab Werk, also ohne den ganzen Zwischenhandel. So sparen Sie zwischen 4.000 Euro und 15.000 Euro, je nach Gewerk und Hausgröße. Aber zurück zru Okal Bodenplattenabnahme.

 

Das nächste Bild zweigt dann die Abweichungen, die der Okal Bauleiter und ich gemeinsam festgestellt haben. Es steht ja schon in der Überschrift, die Abweichungen waren alle noch in der Toleranz. Hier noch das Bild dazu:

 

 

Nachweis / Plan / Grundriss der Okal Haus Bodenplatte

Bodenplattenplan von Okal Haus

 

TP, HP und Okals Hauseingang festlegen

 

Der Okal Haus Bodenplattenplan zeigt die verschiedenen Messpunkte. Der höchste Punkt ist mit 37 mm angegeben und der tiefste Punkt mit 21 mm. Das ist zwar nicht perfekt, aber grundsätzlich noch noch ok. Das Okal Haus Team, welches dann das Fertighaus auf die Bodenplatte stellt, weiß so, wie es das Fertighaus ausrichten muss, damit es gerade steht.

 

Markierung Okal Haus Eingang

Okal Haus Bauleiter markiert den Hauseingang

 

Die Markierung des Hauseingangs sorgt oft für Lacher bei den Bauherren, weil es im Plan ja eigentlich offensichtlich ist, wie man das Fertighaus zu stellen hat. Aber es kommt tatsächlich mal vor, dass es hier zu Verwechslungen kommt, da viele Richtkolonnen von weit angereist kommen, die selten deutsch sprechen und machmal auch Probleme haben, Pläne zu lesen. Also ist das gar nicht so dumm vom Okal Haus Bauleiter, hier auf Nummer sicher zu gehen, damit schon mal eines der größten Risiken ausgeklammert wird.

 

Die Platte ist bereit für das Okal Fertighaus

Die Bodenplatte ist bereit für das Okal Fertighaus

 

Der Bauherr hat mich auch für die Rohbaukontrolle des Okal Hauses gebucht. Darüber schreibe ich dann auf meinem anderen Blog auf Fertighausexperte. Es ist ein ganz interessantes Projekt, da der Bauherr mit Okal Haus einen Bungalow baut.

 

Sollten Sie noch nach Möglichkeiten suchen, um sich den Traum vom Okal Haus zu erfüllen, aber es fehlen noch die berühmten 10.000 Euro, dann können Sie auf folgenden Seiten mehr Infos finden: Auf “fertigkeller . net” und dort unter “Preise und Kosten”. ENben ganz spannenden Infos gibt es dort auch tatsächlich mal Beispielprojekte mit Preisen und auf “fertigkeller24 . com” kann man seine Bodenplatte oder seinen Fertigkeller ebenfalls direkt ab Werk, also ohne Zwischenhandel und an der Quelle kaufen. Dort finden Okal Bauherren außerdem Infos über das Thema Baunebenkosten.

Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar